Unternehmensgeschichte

Eine Firma stellt sich vor - Die vierte Generation

  • 1. Generation
    In der Vorweihnachtszeit 1922, gründete Heinrich Puls die Glaserwerkstätte in der Mondscheingasse 4, in Wien Neubau. Ein paar Jahre später eröffnete er die Spiegelecke in der Siebensterngasse 33.
  • 2. Generation
    Nach seiner Pensionierung übernahm sein Schwiegersohn, Komm. Rat Ludwig Ortner, Landesinnungsmeister von Wien und gerichtlich beeideter Sachverständiger, den Betrieb und erweiterte ihn.
  • 3. Generation
    Frau Brigitte Vlasic, seine Tochter, erlernte das Handwerk der Glasermeister und übernahm, nachdem ihr Vater in den Ruhestand trat, in der dritten Generation die Firma.
  • 4. Generation
    Seit Juni 1999 ist die vierte Generation am Werk. Michael Vlasic, der Sohn von Frau Brigitte Vlasic, hält gemeinsam mit seiner Frau Sylvia, die für das Bürowesen zuständig ist, die Familientradition aufrecht. Auch für Nachwuchs ist gesorgt. Zwei Söhne und eine Tochter machen die Familie komplett.